Mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm möchte der Förderverein eine Plattform für Networking und Wissensvermittlung anbieten. Deshalb veranstalten wir zahlreiche hochkarätige Workshops, Führungen und Freizeit-Events. So können Interessierte im Rahmen der Weiterbildungsplattform EDUCATION in 3-stündigen Kompaktworkshops wichtige Impulse für die weitere berufliche Entwicklung erhalten. Darüber hinaus werden im Rahmen des KOMMUNITY-Programms Führungen und Freizeitevents angeboten, wie z.B. der Besuch beim SWR, eine Weinprobe bei den Fellbacher Weingärtner oder ein Blick hinter die Kulissen der Staatstheater.
Du hast noch weitere Fragen zu unseren Veranstaltungen? Kontaktiere uns gerne oder wirf einen Blick in unsere FAQs.

Auch dieses Jahr bieten wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten ein breites Angebot verschiedenster Events. Nachfolgend ein erster Auszug:

▪ 21.11.2019: Career Workshop „Smalltalk – Die große Kunst des kleinen Gesprächs“

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Career Workshop „Smalltalk, die große Kunst des kleinen Gesprächs“ mit Claudia Ruppert-Sand am 21.11.2019, 18.00 Uhr

November 21 @ 18:00 - 21:00

Career Workshop „Smalltalk, die große Kunst des kleinen Gesprächs“ mit Claudia Ruppert-Sand am 21.11.2019, 18.00 Uhr

Smalltalk ist der emotionale Türöffner zu einem gelingenden Einstieg in größere Gespräche oder Verhandlungen. Wenn wir dieses Entree erfolgreich gestalten können, schaffen wir gute Voraussetzungen für eine Fortsetzung dessen, was auf diesen Einstieg folgt. Das kann zum Beispiel ein Bewerbungsgespräch sein, ein Messeauftritt, ein Kundengespräch oder eine Geschäftsverhandlung.

Ein Firmenjubiläum, ein Kongress, ein großer Geburtstag, eine Hochzeit, ein gesellschaftliches Event … es gibt im beruflichen und im privaten Kontext zahlreiche Gelegenheiten, mit sympathischem Auftreten und Smalltalk zu punkten.

In diesem Workshop-Seminar haben Sie die Chance zum Trainieren und persönliches Feedback zu erhalten.

Wann:
Donnerstag, 21.11.2019, 18.00 bis ca. 21.00 Uhr

Wo?
DHBW Stuttgart, Herdweg 18, 70174 Stuttgart
ÖPNV: Linie 40, 42, 43 bis Haltestelle Lindenmuseum, von da aus ca. 5 min Fußweg

Die Teilnahmegebühr für Förderverein-/KOMMUNITY-Mitglieder beträgt 10 €, für Nicht-Mitglieder 20 €.

Wir bitten um Verständnis, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist; sie werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.
Deshalb melden Sie sich gleich hier an, jedoch bis spätestens bis 07.11.2019.

Claudia Ruppert-Sand ist Dozentin und Trainerin für berufliche Weiterbildung und persönliche Potenzialentwicklung.

""
1
Akad. Grad
no-icon
Vorname
no-icon
Name
no-icon

* Pflichtfelder

Ihre Daten werden nur zur internen Verwendung gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Details

Datum:
November 21
Zeit:
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort

DHBW Stuttgart
Herdweg 18
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
November 21
Zeit:
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort

DHBW Stuttgart
Herdweg 18
Stuttgart, 70174 Deutschland
+ Google Karte