„Alle Mann an Bord!“ war das diesjährige Motto des traditionellen Sommer-Events des Vereins der Freunde und Förderer der DHBW Stuttgart. Eine Gruppe von rund 20 Mitgliedern, bestehend aus Professoren, Studierenden und Beschäftigten, kamen in den Genuss einer stimmungsvollen Bootsfahrt  auf dem „Neckar Käpt’n“.

Bei der gut 3-stündigen Fahrt durch das romantische Neckartal kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  zunächst in den Genuss eines reichhaltigen Buffets. Anschließend bot sich die Gelegenheit bei der „Boat-Party“ mitzufeiern, die herrliche Naturkulisse entlang der beiden Uferseiten zu genießen oder sich in zwangloser Atmosphäre auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Zusammenfassend war das diesjährige Sommer-Event eine gelungene Veranstaltung. Für die Vereinsmitglieder wird auch in Zukunft das Motto lauten: „Volle Fahrt voraus!“, sei es im Job oder im Studium an der DHBW Stuttgart.

 

1 Antwort
  1. Peter Knas
    Peter Knas sagte:

    Und was macht Ihr sonst so? Was genau fördert Ihr außer mehr oder weniger gut besuchte Netzwerkveranstaltungen?

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.